Über Aliexpress

AliExpress.com ist eine Online-Plattform, mit der kleine Unternehmen in China und anderen Ländern internationale Produkte für Online-Käufer kaufen können. Die Plattform wurde 2010 gegründet und gehört zur Alibaba Group. [1]


Beibehaltung des Geschäftsmodells

Das Geschäftsmodell ist ein Landungsschiff. Das große Sortiment von AliExpress wurde erklärt und ermöglicht. Die Plattform wird am meisten mit eBay verglichen, da sie von Unternehmen Alibaba selbst kontrolliert wird und AliExpress als Plattform für den Verkauf an Privat- oder Geschäftskunden verwendet.

Eigentum kann Unternehmen sein oder gehört werden. AliExpress-Geschäftsbedingungen von Amazon, da das Unternehmen keinen Kontakt zum Zugriff hat, sondern nur Rechte und die Autorisierungsplattform North besitzt. [2] Amazon Marketplace entspricht jedoch diesem Konzept.

Der Hauptunterschied zum Konsens-Online-Auktionshaus Taobao der Alibaba-Gruppe besteht darin, dass AliExpress hauptsächlich bei internationalen Käufern kauft. [3] Alibaba widerspricht AliExpress, um seine Reichweite zu erhöhen, gehört Asien und bestellt Online-Giganten wie Amazon und eBay. Affiliate-Marketing für AliExpress-Mitglieder, um neue Kunden zu finden.

Geschichte

AliExpress startete 2010 als Business-to-Consumer-Kauf- und Verkaufsportal. People ist AliExpress in Englisch, Russisch, Portugiesisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Niederländisch, Türkisch, Japanisch, Koreanisch, Thailändisch, Vietnamesisch, Arabisch, Hebräisch und Polnisch. Der Kundenkontakt der Landesgrenzen für diese Sprachen erfolgt über die englische Version des Betreuers. [3] [4]

AliExpress ist die meistbesuchte E-Commerce-Website in Russland und war die 10. beliebteste Website in Brasilien. [3]

In den 2010er Jahren hat AliExpress sein europäisches Geschäft aus dem Ruder gelaufen. AliExpress 2018 in der Schweiz war der viertgrößte Online-Händler mit einem Umsatz von 475 Mio. Franken. [5]

Am 25. August 2019 wurde im ersten Xanadú bei Madrid das erste Einzelhandelsgeschäft [6] AliExpress Plaza Interests genannt. [7]